Produktion Weingut Jöbstl

Qualität als oberste Prämisse

Die Produktion

Die Qualität entsteht im Weingarten, und als leidenschaftliche Winzer ist es unser wichtigstes Bestreben, diese Qualität im Keller zu erhalten. Die sorgfältig ausgewählten und von Hand gelesenen Trauben werden bereits wenige Minuten nach der Ernte verarbeitet. Dank des hochmodernen Kühlsystems entsteht eine perfekt temperierte Maische, welche in die Presse gelangt. Je nach Weinsorte wird diese dann entsprechend weiterverarbeitet und abgefüllt. Egal ob in den alten Eichenholzfässern oder in den Stahltanks – dank optimaler Lagerung ist Weingenuss auf höchster Ebene garantiert.

Selten, aber doch kommt am Weingut Jöbstl noch die 1849 erbaute Baumpresse zum Einsatz. Das ist insofern eine Besonderheit, als es heute nur mehr wenige steirische Weinbaubetriebe gibt, in denen Baumpressen existieren und in denen diese ab und an auch noch verwendet werden. Mehr dazu lesen Sie hier.

Baumpresse aus dem Jahre 1849
Unsere Baumpresse von 1849

Unsere Produkte

Kriecherl

Kriecherl

Edelbrand

Kriecherln sind kleine blaue Früchte mit einem Stein, die im vollreifen... mehr

14,50

Zwetschke

Zwetschke

Edelbrand

Tiefdunkelblaue Früchte werden geerntet, eingemaischt und gebrannt. Die... mehr

13,00

Traubensaft weiß

Traubensaft weiß

Saft

Prämiert mit Gold bei der Saftprämierung 2016! Frischer, lebendiger Saft... mehr

3,00